Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria

Willkommen auf unserer Webseite! 

 

 Herzlich Willkommen!

Mit dieser Internetseite möchen wir Ihnen das Leben in unserer Pfarrgemeinde vorstellen. Vor allem aber wollen wir Ihnen zeigen: WIR SIND FÜR SIE DA!
Vielleicht entdecken Sie interessante Hinweise oder haben Fragen. Melden Sie sich gerne bei uns!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre Pfarrei St. Marien

***************************************************************************************************************

Stellungnahme der christlichen Kirchen in Kevelaer zum Anschlag auf die Synagoge in Halle:

 

Angesichts des Anschlags auf die Synagoge in Halle bringen wir als christliche Kirchen in Kevelaer unser Entsetzen, unsere Bestürzung und Betroffenheit zum Ausdruck. Wir beklagen die ermordeten Opfer und die an Leib und Seele Verletzten.

 

Wir haben schon lange die Augen davor verschlossen, dass rechtsextremes Gedankengut und Gewalttaten, die auch vor Mord nicht zurückschrecken, bei uns in Deutschland gesellschaftsfähig geworden sind.

 

Nicht länger möchten wir nur unsere Betroffenheit zum Ausdruck bringen. Wir sehen, dass staatlicherseits mit großer Entschiedenheit gegen Rechtsextremismus vorgegangen werden muss. Gleichzeitig dürfen wir nicht länger schweigen und tatenlos zusehen, wenn uns rechtsextremistisches Gedankengut begegnet.

 

Als Christinnen und Christen stehen wir mit allen Menschen in der Verantwortung, die Grundfesten unserer Gesellschaft zu bewahren, auszuprägen und zu leben.

Der christliche Glaube, der unsere Gesellschaft mitgeprägt hat, schließt jede Form von Rechtsextremismus und Antisemitismus aus. Wer rechtsextremes Gedankengut zulässt und menschenverachtende Taten, die daraus folgen, akzeptiert, stellt sich außerhalb der christlichen Gemeinschaft.

 

Wir wollen nicht länger auf Gewalttaten reagieren müssen. Unser Verhalten muss durch Mitmenschlichkeit geprägt sein, damit Rechtsextremismus nicht länger in unserem Land einen Nährboden findet.

 

Das ist für uns alle ein Lernprozess und bedarf der Einübung.

 

Wir stehen an der Seite unserer jüdischen Geschwister.

 

Im Namen der christlichen Gemeinde in Kevelaer

Pastor David Burau     

Pfarrerin Karin Dembek

Dechant Gregor Kauling

Pfarrer Andreas Poorten

 

Kevelaer, 11. Oktober 2019