Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria



 



PFARRNACHRICHTEN

St. Marien Kevelaer  Kapellenplatz 35  47623 Kevelaer  02832/9338-0


 


28. Sonntag im Jahreskreis

11.Oktober 2020

Das     Bistum Münster hat für die Gemeinden umfangreiche Rahmenbedingungen für die     öffentliche Feier von Gottesdiensten erlassen. Die Regelungen liegen in den     Kirchen und an den Schriftenständen aus. Alle Gläubigen werden dringend     gebeten, sich sehr strikt an diese Anweisungen und an alle weiteren     Ansagen, die ggf. vor oder während der Gottesdienste erfolgen, zu halten.     Insbesondere bitten wir Sie um Einhaltung der Abstandspflicht.

Im     rechten Mittelschiff der Basilika gibt es jetzt die Möglichkeit, dass jeweils     2 Personen aus einer Familie oder Haushaltsgemeinschaft zusammen Sitzen     können. Die Sitzplätze sind ausgezeichnet. Wir bitten den Anweisungen der von der Pfarrei     autorisierten Ordner zu folgen.

 

Registrierung von     Gottesdienstbesuchern

Im Falle einer Infizierung mit dem Coronavirus müssen den     Gesundheitsbehörden Kontaktdaten von Personen, mit denen man     zusammengetroffen ist, benannt werden können. Damit diese Kontakte     rückverfolgt werden können, müssen auch alle Gottesdienstbesucher ab sofort     mit Namen, Adressen, Telefonnummern und ggfls. Zeitraum des Aufenthalts     schriftlich erfasst werden. Diese Daten müssen für vier Wochen aufbewahrt     und der Gesundheitsbehörde auf Anfrage vorgelegt werden.

Zur Registrierung bitten wir Sie, die     ausliegenden Kontaktformulare auszufüllen und in die bereitstehenden     Behälter zu werfen. Weitere Formulare, die Sie bereits im Vorfeld ausfüllen     und zum Gottesdienst mitbringen können, liegen an den Schriftenständen aus.     Ein Formular finden Sie auch am Ende dieser Pfarrnachrichten.

Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit und Ihr     Verständnis.

   



Hochamt am Sonntag

Am Sonntag, 11. Oktober, feiert die Kölner Kevelaer-Bruderschaft um 10.00 Uhr das Pilgerhochamt in der Basilika. Hauptzelebrant wird der Präses der Bruderschaft, Pfr. Peter Seul, sein. Da nach wie vor nur 150 Sitzplätze in der Basilika besetzt werden dürfen, werden alle anderen Gläubigen gebeten, möglichst einen anderen Sonntagsgottesdienst mitzufeiern: um 8.15 Uhr oder um 11.45 Uhr in der Basilika sowie um 10.30 Uhr im Forum Pax Christi. Gerne weisen wir auch auf die Gottesdienstzeiten in der St. Antonius-Kirche um 8.30 Uhr und 11.30 Uhr hin.

 

Pontifikalamt

Am Sonntag, 18. Oktober, feiert der Weihbischof von Münster, S. Exz. Rolf Lohmann, um 10.00 Uhr ein Pontifikalamt in der Basilika.

 

Gemeindemesse verlegt

Am Sonntag. 18. Oktober, feiern wir, wegen der Wallfahrt der Ermländer, die Gemeindemesse um 11.45 Uhr im Forum Pax Christi.

 

Neuer Erstkommunionkurs in St. Marien

Am 2. Mai 2021 wird der nächste Termin zur Feier der Erstkommunion in St. Marien sein. Die Vorbereitung dazu beginnt mit dem ersten Treffen der Eltern im November.

Die Elternbriefe mit ersten Informationen hierzu werden in diesen Tagen verschickt. Angeschrieben wurden alle Eltern, die ein Kind in der 3. Klasse haben. Sollte jemand versehentlich keinen Brief bekommen, aber wünschen, dass sein Kind im kommenden Jahr mit in St. Marien zur Erstkommunion geht, bitten wir darum, sich an der Pforte des Priesterhauses zu melden.

 

Gräberpflege vor Allerheiligen

Die Friedhofsverwaltung bittet darum, die Pflegearbeiten an den Gräbern bis Sonntag, 25. Oktober, abgeschlossen zu haben.

 

 

********

Wir gedenken unserer Toten!

 

 

V: Herr, schenke den Verstorbenen die ewige Ruhe.

A: Und das ewige Licht leuchte ihnen.

V: Herr, lass sie ruhen in Frieden.

A: Amen.



 



Herzlich willkommen zum Gottesdienst in St. Marien Kevelaer

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Gottesdienst zu feiern.

Zu Ihrem Schutz und einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem neuartigen Covid‐19‐Virus („Corona“) sind wir verpflichtet, Ihre Anwesenheit schriftlich zu dokumentieren (CoronaSchVO § 2a Absatz1). Bitte tragen Sie daher auf diesem Zettel Ihre Kontaktdaten ein. Ihre Daten werden vier Wochen nach dem heutigen Gottesdienst vernichtet. Wir danken für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.

 

Ich habe an folgendem Gottesdienst teilgenommen:

Datum: ___________________________ Uhrzeit: _____________________________

Vorname/Name ________________________________________________________

Straße/Hausnr. _________________________________________________________

Plz./Wohnort __________________________________________________________

Telefon _______________________________________________________________

Mit meiner Unterschrift willige ich in die Erfassung und mögliche Weitergabe meiner Daten ein.

_____________________________________________________________________

Datum, Unterschrift

www.St-Marien-Kevelaer.info                  www.facebook.com/SanktMarienKevelaer                       www.wallfahrt-kevelaer.de


Die entsprechenden Datenschutzhinweise/Informationspflichten des Verantwortlichen nach § 15 des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG) können von Ihnen im Aushang und/oder auf der Homepage der Pfarrei eingesehen werden.



„Auf den Spuren der ersten Pilger …“

 

Fußwallfahrt von

Rees nach Kevelaer


Samstag, 24. Oktober 2020

 

Im Jahre 1642 machte sich in Rees die erste Prozession auf den Weg nach Kevelaer. Auch in diesem Jahr werden sich wieder viele Gläubige aus Kevelaer gemeinsam auf die Spuren der ersten Pilger begeben und sich von Rees aus zu Fuß auf den Weg zum Gnadenbild machen. Es besteht die Möglichkeit, den Weg zum Gnadenbild in Rees zu beginnen oder in Uedem oder Kervenheim zur Pilgergruppe dazu zu stoßen. Wer möchte, kann auch nur das letzte Stück des Weges von der Lindenstraße / Ecke B 9 mitgehen.

 

Der Tag im Überblick

 

8.00 Uhr:        Abfahrt mit dem Bus nach Rees (Treffpunkt: Peter-Plümpe-Platz)

Mund-Nase-Bedeckung mitbringen!

 

 8.45 Uhr:        Geistlicher Impuls in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Rees

 

11.00 Uhr:       Pause in Kehrum

 

13.00 Uhr:       Mittagspause in Uedem

 

14.00 Uhr:       Geistlicher Impuls (in Uedem)        (Möglichkeit nach privater Anreise dazu zu stoßen)

 

15.00 Uhr:       Pause in Kervenheim

 

15.00 Uhr:       Abfahrt mit dem Bus nach Kervenheim (Treffpunkt: Peter-Plümpe-Platz)

Mund-Nase-Bedeckung mitbringen!

 

15.30 Uhr:       Geistlicher Impuls in der Pfarrkirche St. Antonius Kervenheim

 

17.30 Uhr        Ankunft an der Lindenstraße / Ecke B 9

 

17.45 Uhr:       Ankunft am Gnadenbild

Teilnahme     ab Rees (27 km)

Kosten: 15 € für Busfahrt, Fähre, Kaffeetrinken,     Mittagessen

Teilnahme     ab Kervenheim (7 km)

Kosten: 2 € für die Busfahrt

Für     Kinder bis 14 Jahre ist die Teilnahme kostenlos.

 


Anmeldung und Bezahlung bis Dienstag, 20. Oktober 2020 an der Pforte des Priesterhauses



        

http://wallfahrt-kevelaer.de                www.St-Marien-Kevelaer.de        http://facebook.com/SanktMarienKevelaer