Sankt Marien Kevelaer

Mit Maria

Pfarrnachrichten


     



  11. Sonntag im Jahreskreis                                     06. Juni 2021

 

 

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Gottesdienste die derzeitig gültigen Corona-Regeln. Achten Sie bitte insbesondere auf die Einhaltung des Abstands, desinfizieren Sie sich die Hände beim Betreten der Kirche. Tragen sie eine medizinische Maske (FFP2/FFP3, KN95/N95 oder OP-Maske) und registrieren Sie sich mit Hilfe der ausliegenden Kontaktformulare. Ein Formular finden Sie am Ende dieser Pfarrnachrichten

 

Gedanken zum Sonntag

Im heutigen Sonntagsevangelium wird Jesus aus dem Haus herausgerufen, in dem er gerade mit vielen anderen Menschen zusammensitzt. Als seine Mutter Maria und seine Verwandten ihn aus dem Haus herausrufen lassen, sagt Jesus einen wichtigen Satz: Das hier sind meine Mutter und meine Brüder. Wer den Willen Gottes tut, der ist für mich Bruder und Schwester und Mutter. Natürlich weiß Jesus, dass Maria seine Mutter ist, aber er sagt durch diesen Satz, dass jede und jeder mit ihm so nah und eng verwandt leben kann wie seine Mutter und seine Verwandten.

Das können auch wir alle dadurch, dass wir den Willen Gottes tun. Wie wir den Willen Gottes erfüllen können, sagt Jesus einmal an einer anderen Stelle, als er gefragt wird, was das höchste Gebot ist.

Jesus sagt, dass das Wichtigste ist, Gott und seine Mitmenschen zu lieben, und sich lieben zu lassen. Ist ja auch logisch, denn, wenn wir alle als Schwestern und Brüder Jesu zusammengehören, dann ist es auch gut, wenn wir einander lieben, vertrauen, gut voneinander denken und sprechen, einander Freude bereiten, uns versöhnen, einander helfen und helfen lassen.

Wir können in den nächsten Tagen, mal kurz nachdenken, welche Menschen uns einfallen und für die wir danken können, weil sie uns lieben.

Einen schönen Sonntag

Bruder Wolfgang Meyer

 

Wallfahrt nach Boxmeer entfällt

Die traditionell am Sonntag nach Fronleichnam stattfindende Wallfahrt nach Boxmeer muss auch in diesem Jahr Corona-bedingt leider entfallen.

 

Caritas St. Marien

Die Gemeinschaftsmesse der Pfarrcaritas St. Marien ist am Dienstag, 08. Juni, um 18.30 Uhr in der Basilika.

 

 

 

*********

Wir gedenken unserer Toten

 

 

In der vergangenen Woche verstarb Frau Ursula Kranke

 

V: Herr, schenke den Verstorbenen die ewige Ruhe.

A: Und das ewige Licht leuchte ihnen.

V: Herr, lass sie ruhen in Frieden.

A: Amen.

 

 

Herzlich willkommen zum Gottesdienst in St. Marien Kevelaer

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Gottesdienst zu feiern.

Zu Ihrem Schutz und einer möglichst schnellen Nachverfolgbarkeit möglicher Infektionsketten mit dem neuartigen Covid‐19‐Virus („Corona“) sind wir verpflichtet, Ihre Anwesenheit schriftlich zu dokumentieren (CoronaSchVO § 2a Absatz1). Bitte tragen Sie daher auf diesem Zettel Ihre Kontaktdaten ein. Ihre Daten werden vier Wochen nach dem heutigen Gottesdienst vernichtet. Wir danken für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.

 

Ich habe an folgendem Gottesdienst teilgenommen:

Datum: ___________________________ Uhrzeit: _____________________________

Vorname/Name ________________________________________________________

Straße/Hausnr. _________________________________________________________

Plz./Wohnort __________________________________________________________

Telefon _______________________________________________________________

Mit meiner Unterschrift willige ich in die Erfassung und mögliche Weitergabe meiner Daten ein.

_____________________________________________________________________

Datum, Unterschrift

 

Die entsprechenden Datenschutzhinweise/Informationspflichten des Verantwortlichen nach § 15 des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG) können von Ihnen im Aushang und/oder auf der Homepage der Pfarrei eingesehen werden.


  

www.St-Marien-Kevelaer.info                www.facebook.com/SanktMarienKevelaer                     www.wallfahrt-kevelaer.de